IM FUCKING LOVE YOU

Es ist nicht leicht, sich jeden Tag auf's neue einzureden ,kein Arschloch zu sein ,um dann doch wieder vom Gegenteil überzeugt zu werden. Die gleichen Fehler immer wieder zu wiederholen, ja ,irgendwie braucht man wohl schon ein bestimmtes Talent hierfür. Vielleicht werde ich es mir in dieser Nacht austreiben können. Es hat sich viel verändert, der Optimismus ist zur Oberfläche geworden, doch nicht zur Fassade.
Nächtelang, nein Tagelang, hab ich davon geträumt was Tolles zu machen und jetzt soll es so weit sein?

Ich vermiss dich so arg..
18.8.06 20:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Startseite

Guestbook

Kontakt

Archiv

Me



Likes & Dislikes

The only reason why im living

What the fuck are you listening to

Whats happend before

Friends

Credits

Gratis bloggen bei
myblog.de